Skip to main content

Plasmaschneider von Welbach

Die Marke Welbach hat sich auf eine besondere Form der Innovationstechnologie spezialisiert. Alle Plasmaschneider kannst du wegen des Stamos-Machine-Interface digital bedienen. Die jeweiligen Bedienpaneele verfügen über hochwertige Qualität und genügen höchsten Ansprüchen. Die digitalen Signalprozessoren kontrollieren sämtliche Parameter. Dadurch ist es möglich, dass jeder einzelne Vorgang immer genauestens mit den zuvor eingestellten Werten übereinstimmt. Zudem sind die Welbach-Plasmaschneider mit den originalen TRAFIMET-Brennern ausgerüstet. Die Geräte befinden sich im mittleren Preissegment.

Plasmaschneider Welbach TREXUS 50 Test von Produktfakten

549,00 €

Detailszu Amazon

TREXUS 50

Der Plasmaschneider TREXUS 50 besticht durch eine gute Ausstattung und hervorragende Handhabung. Dank dem AC-Antrieb mit Low Frequency-Zündung ist die Inbetriebnahme vom Plasmaschneider Welbach recht einfach. Der AC-Antrieb bewahrt dich vor mechanischen Schwingungen beim Arbeiten und stromausfallbedingten Problemen. Dies erhöht die Schnelligkeit und Qualität deiner Arbeit. Durch die Konstruktion mit dem Schutzgrad IP21S können dem Plasmaschneider Staubpartikel und Wassertropfen nichts anhaben.

Vorzüge dieses Plasmaschneiders

All diese Vorzüge werden durch die Universalität vom Plasmaschneider Welbach komplettiert. So kann das Gerät Metallplatten mit einer Dicke von bis zu 15 Millimeter in kürzester Zeit durchschneiden. Dabei spielt es keine Rolle, ob diese Platten aus Baustahl, Edelstahl oder Buntmetall bestehen. Doch das ist noch nicht alles! Der Plasmaschneider Welbach kann auch Nichtmetalle wie z.B. Holz ohne Probleme schneiden. Bei Gegenständen aus Kohlenstoff steigt die maximale schneidbare Materialdicke auf 23 Millimeter. Da man für unterschiedliche Materialien jeweils passenden Schneidstrom benötigt, ist der Plasmaschneider mit einer LED-Anzeige und einem Regler ausgestattet. Dank der LED-Anzeige weißt du immer, wie stark der Schneidstrom gerade ist. Der Regler ermöglicht die Stärke des Schneidstroms zu erhöhen oder zu senken. Der AC-Antrieb sorgt zudem dafür, dass beim Arbeiten wesentlich weniger Energie verbraucht wird als mit Geräten ohne AC-Antrieb.

Fazit

Der Plasmaschneider von Welbach ist leicht, einfach handzuhaben und universell einsetz-
bar. Außerdem ist das Gerät störresistent und energiesparend – ein zuverlässiger Partner für moderne Metallbauer!

In der Kategorie Mittelklasse belegt der Trexus 50 den 2. Platz!

Ein anderer Plasmaschneider aus dem Hause Welbach:

Plasmaschneider Welbach PROLOX 60-A Test von Produktfakten

799,00 €

Detailszu Amazon