Skip to main content

Plasmaschneider von HST

Bei der Marke HST handelt es sich um die HST Sicherheitstechnik GmbH, die sich auf verschiedene Sicherheitsthemen spezialisiert hat. Ein Teil des Unternehmens befasst sich mit dem Verkauf von Schweißgeräten und Plasmaschneidern. Die Geräte liegen im unteren und mittleren Preissegment.

Plasmaschneider HST 40 Test von Produktfakten

229,90 €

Detailszu Amazon

HST Plasmaschneider Cut-40 – schneiden zum kleinen Preis

Beim Plasmaschneider Cut-40 handelt es sich um ein Gerät, das in der Lage ist durch einen mit dem Gerät erzeugten Lichtbogen Metalle zu schneiden. In vielen metallverarbeitenden Branchen gehören Plasmaschneider zur Grundausstattung. Ein weiterer wichtiger Einsatzort ist der Rettungsdienst. Auch bei Hobbyhandwerkern kommt dieses Modell immer wieder zum Einsatz.
Trotz kleinem Preis sind mit diesem Modell präzise Schnitte aus Metall möglich. Gegenüber dem Schneiden mit einer Flex sind die Schnitte deutlich sauberer und wesentlich schneller.

Die Zusammensetzung des Cut-40

Die Plasmaschneider von HST bestehen aus verschiedenen Komponenten. Dazu gehören als Hauptbestandteile eine Stromquelle, ein Handstück, das Massekabel, eine Druckluftzuleitung und eine Stromzuleitung. Zusätzlich ist noch ein Kühlsystem vorhanden. Das Kühlsystem hilft dabei, das Gerät und dessen Funktionen vor hohen Temperaturen zu schützen.

Die Funktionsweise des Cut-40

Bei dem Plasmaschneider HST Cut-40 erfolgt der Schneidevorgang auf der Basis eines Lichtbogens zwischen dem Werkstück sowie einer nicht abschmelzenden Elektrode. Durch die Zufuhr von Druckluft erfolgt eine Steigerung der Intensität und Stabilität des Lichtbogens. Somit entsteht im Plasmaschneider selbst ein Gas, das sehr stark erhitzt und mit sehr viel Energie aufgefüllt wird. Dadurch lassen sich sehr harte Werkstoffe, wie Stahl, Edelstahl, Guss und Kupfer schneiden. Auch kannst du mit Hilfe eines solchen Plasmaschneiders Aluminium schneiden. Durch den sehr sauberen Schnitt ist eine Nachbearbeitung in der Regel nicht mehr erforderlich.
Die Kühlung wird durch einen großen Ventilator-Überhitzungsschild geschützt. Dadurch wird das Gerät sofort nach Beendigung der Aktivitäten abgeschaltet. Bei der Einschaltdauer wird bereits bei 60 Prozent Anlaufleistung die volle Ampere-Leistung erreicht. Bei einer Werkstückstärke von bis zu 12 Millimeter entstehen somit beste Qualitätsschnitte. Im Lieferumfang sind ein Schweißschild, ein Schlackenhammer, ein Massekabel, Schneidbrenner mit Schlauchpaket und Anbauteilen enthalten.

HST Plasmaschneider Cut 100

Der große Bruder des HST Cut 40 ist der Cut 100, mit dem Schnitte bis zu 30 mm möglich sind. Das Gerät wiegt allerdings 35 Kg und ist damit deutlich schwerer als das andere Modell. Wer regelmäßig mit dickeren Werkstücken zu tun hat und ein Profigerät sucht, bekommt mit dem HST Cut 100 ein leistungsstarkes Modell für den regelmäßigen Einsatz.

Plasmaschneider HST 100 Amp Inverter Test von Produktfakten

789,00 €

Detailszu Amazon